JODOQ

Nach Abschluss seines Filmmusik- und Kompositionsstudiums an der „ZHdK“ lässt Cédric Joël Ziegler (1995) seine Vergangenheit in Pop-Songwriting wieder auferstehen. Moderne Pop-Production, wie man sie von Künstlern wie „Billie Eilish“ oder „Bon Iver“ kennt, verschmelzen mit Klangwelten der Neo-Klassik und Filmmusik, erinnernd an „Olafur Arnalds“ oder „Sigur Ros“. Seine kreative Herangehensweise ans Schreiben und Komponieren überzeugt auch an der m4music Demotape-Clinic 2021. „Du nimmst mich auf eine Reise mit und pflanzt mir Bilder in meinen Kopf.“- äussert sich Jurymitglied und Kurator von Radio Couleur 3 Francois Küffer über „Hunch“, als der Song zum „Pop-Demo of the Year“ gekürt wird. Einen weiteren Meilenstein in der noch jungen Karriere des in Zürich wohnhaften Popmusikers darf JODOQ verzeichnen, als er seine zweite Single „Euphoria“, welche im Januar 2022 das Licht der Streaming-Welt erblicken wird, live mit dem Sinfonieorchester Basel im vollgepackten Stadtcasino Basel präsentieren darf.

www.jodoq.com
www.linktr.ee/jodoq

Instagram: @jodoq_music

https://open.spotify.com/track/4C08tLRNYQ97BdDerODiFE