Michael Hugentobler

Michael Hugentobler, 1975 in Zürich geboren, arbeitet als freischaffender Journalist hauptsächlich für „Das Magazin“, die Wochenendbeilage des „Tages-Anzeigers“. Seine Reportage „Unser verborgenes Leben“ wurde 2014 mit dem Medienpreis der deutschen „Stiftung für das behinderte Kind“ ausgezeichnet und erschien in „Die Zeit“. Er ist Absolvent der Schweizer Journalistenschule MAZ in Luzern. Von 1996 bis 2009 verbrachte er mehrjährige Aufenthalte in Afrika, Asien, Südamerika und Nordamerika; er arbeitete unter anderem als Barmann, Plakatkleber, Bäcker oder Korrektor und schrieb Reportagen und Kolumnen.

Foto: Jörg Koopmann
Foto: Jörg Koopmann