Iris Keller

Iris Keller (*1988 D-Ulm) ist Regisseurin, Autorin und Performerin. Sie studierte BA Europa-Studien / Kulturwissenschaften und BA zeitgenössisches Figurentheater in Frankreich und Deutschland. Seit ihrem Abschluss 2015 arbeitet sie als freischaffende Künstlerin und bringt zahlreiche Projekte mit zeitgenössischem Figurentheater auf die Bühnen der Schweiz, Deutschlands und Frankreichs. Iris Keller ist Gründungsmitglied der Theaterkollektive Kompanie 1/10 und puls_de_kern. 2017 Nachwuchs-Förderpreis der Stadt Ulm für Regie- und Autorinnenarbeit „Durch die Nacht mit“. 2018 writer in residence Vechta und anschliessende Buchveröffentlichung Reisebericht mit Verd und Tour mit gleichnamiger szenischer Lesung. Seit 2019 Leiterin Literaturvermittlung für Kinder GGG Stadtbibliothek Basel.

Foto: Oliver Klauser
Foto: Oliver Klauser