La Becque

Ist eine Oase der Kreativität und des Austausches für Künstler*innen aller Bereiche. Am Ufer des Genfersees, auf einem weitläufig angelegten Residenzgelände sind acht Künstlerwohnungen und vier Studios sowie diverse Räume mit modernen Arbeitsinfrastruktur: Eine Werkstatt zur gemeinsamen Benutzung, einen Konferenz- und Veranstaltungsraum, zahlreiche Gemeinschaftsräume und eine Bibliothek. Ein Genuss, der freie Blick auf den See mit den umliegenden Alpen oder gar an wärmeren Tagen, ein Bad im See.

Die Künstlerresidenz La Besque hat einen besonderen Bezug zu Künstlerprojekten mit den Themen Natur, Umwelt und Technologie und führt eigene Ausschreibungen durch.

Die Doubles besuchen den Residenzort gemeinsam während 3 - 5 Tagen. (2 - 4 Übernachtungen).

www.labecque.ch

Impressionen