Maxine Devaud

Maxine Devaud, geboren 1987 in Fribourg. Nach einem zweijährigen Fotografie-Studium an der ECAL studierte sie Musikwissenschaft und Kunstgeschichte an der Universität Basel. Von 2014 bis 2017 arbeitete sie als Regieassistentin am Opernhaus Zürich, am Theater Basel und am Konzert Theater Bern. Nach einem Jahr  als Produktionsassistentin für eine freie Opernkompanie in Berlin, gründete sie 2018 das Produktionsbüro Maxinthewood Productions und arbeitet seither in der Schweiz als Produktionsleiterin im Bereich der Darstellenden Künste. Seit 2019 ist sie zusammen mit Kathrin Walde Teil des KulturHub-Teams und bietet Beratung für Kulturschaffende aller Sparten an. 2021 hat sie den Kulturraum O.V.N.I. in Fribourg mitgegründet und arbeitet derzeit an der Entwicklung eines Produktions- und Diffusionsbüros, um zukünftige Produktionsleiter*innen auszubilden und dem Beruf eine bessere Nachhaltigkeit zu geben.

Das Coaching-Angebot:

Erarbeitung eines Dossiers für die Eingaben. Budgetierung und Finanzierungsplan. Begleitung der Projektvorbereitung. Suche von Koproduzenten und Auftrittsorten. Betreuung während der gesamten Produktionszeit bis Premiere. Ausbau Netzwerk und Zukunftsperspektive. Abschluss und Abrechnung.

Sprache: Französisch, Deutsch, Englisch

Photo: A.M.A.
Photo: A.M.A.