Johanna Heusser

Johanna Heusser ist Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin aus Basel. Sie studierte im Bachelor Zeitgenössischen und Urbanen Bühnentanz in Zürich und tanzt(e) in verschiedenen Compagnien und Projekten in der Schweiz, Deutschland, Indien, Griechenland und Uganda. Sie war die Gewinnerin des Atelier Mondial Stipendiums des Jahres 2018. Seit 2016 kreiert sie eigene Stücke, die auf verschiedenen Festivals in der Schweiz und in Europa zu sehen sind.  Ihre Arbeit lässt sich an der Schnittstelle von Theater und Tanz verorten. Johanna Heusser interessiert sich für Themenkomplexe wie kulturelle Aneignung von körperzentrierten Praxen oder für die Frage, wie neoliberales Gedankengut ihren westlich geprägten Körper beeinflusst.

Foto: Hitzygraphy
Foto: Hitzygraphy