Matthias Sohr

Matthias Sohr, geboren 1980 in Düsseldorf, lebt und arbeitet als Künstler und Geschichtswissenschaftler in Lausanne. Dort hat Sohr 2019 den Verein Bureaucracy Studies ins Leben gerufen, der den gleichnamigen Kunstraum betreibt. 2022 wurde Sohr von CIRCUIT Association d’art contemporain, Lausanne, zum Co-Direktor des gleichnamigen Centre d’art contemporain berufen.